MODERATION

Der Erfolg einer Veranstaltung steht und fällt mit dem Moderator. Er ist für die Dauer des Events Repräsentant und wahrnehmbares Gesicht der kompletten Veranstaltung, somit also auch des Veranstalters sowie des dahinter stehenden Unternehmens. Umso wichtiger ist es, bei der Moderation auf Profis mit langjähriger Erfahrung zu setzen.

 

Alexander Franke mit Rebecca Mir und Peyman Amin

Alleine durch die langjährige Moderationserfahrung des Agenturleiters selbst, ist eine entsprechende Qualität bei Sundee Entertainment garantiert. Alexander Franke war bereits im Alter von 15 Jahren der jüngste Radiomoderator Deutschlands, hat seitdem über 15 Jahre im Radio, Fernsehen und natürlich auch auf Events moderiert. Für seine wöchentliche Radiosendung “Sprechstunde” (SWR) wurde der Stuttgarter im Jahr 2007 mit dem “Radiojournal – Deutscher Rundfunkpreis” als Moderator der “Besten Musiksendung Deutschlands” ausgezeichnet.

 

Moderation beim Festival of Animated Film

Regelmäßig ist Alexander Franke zudem im Fernsehenprogramm von ARD EinsPlus vertreten. 2013 war Alexander Franke erstmals bei Eurosport zu sehen, als er die STIHL Timbersports Weltmeisterschaft in der ausverkauften Porsche Arena moderiert hat. Auch für ausländische Sender ist Alexander Franke aktiv, so war er schon für die staatliche Rundfunkanstalt UR (Sveriges Utbildingsradio) in Schweden sowie für Radio France aktiv, Interviews für die Rundfunkanstalt der Schweiz (SRF) geführt und war u.a. im arabischen Staatsfernsehen (Dubai Media Inc.) zu sehen.

 

Moses Pelham im Interview (ARD EinsPlus)

Egal ob Messemoderation, Podiumsdiskussion, Sportveranstaltung oder Rockfestival – unsere Moderatoren standen schon auf hunderten Bühnen und haben etliche Jahre Eventerfahrung. Die größten Auftritte von Alexander Franke und seinem Team waren mit Sicherheit bei der FIFA Fußballweltmeisterschaft 2006 ( vor 40.000 Besuchern pro Spieltag in Kaiserslautern) sowie die Bühnenmoderation bei Rock am Ring (über 80.000 Besucher). 2013 wurde Alexander Franke erstmals auch als Bühnenmoderator des neuen Rock’n’Heim-Festivals auf dem Hockenheimring mit rund 40.000 Besuchern engagiert. Sundee Entertainment-Moderator Bastian Kruse hat 2014 erstmals die internationale Kaufland-Fußballmeisterschaft mit Teams aus rund zwei dutzend Nationen moderiert und kommentiert. Ein weiteres Highlight: Sundee Entertainment hat sogar schon Moderatoren an die Dalai Lama Foundation vermittelt!

 

Moderation von VIP-Events, Galas und Awardshows

Auch bei Behörden und Ministerien sind die Sundee Entertainment-Moderatoren stets gefragt. Gemeinsam mit der Ministerin für Arbeit, Jugend und Soziales wurde so beispielsweise im Neuen Schloss Stuttgart ein Jugendschutzprojekt präsentiert sowie eine Pressekonferenz sowie Infoveranstaltung des Polizeipräsidiums Stuttgart moderiert. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend beauftrage Alexander Franke das EU-Förderprogramm “Eurodesk” vorzustellen, das Kultusministerium Baden-Württ. engagiert Sundee Entertainment regelmäßig zur Moderation von Podiumsdiskussionen und Kongressen (u.a. Landesschülerkongress 2012 und 2014).

 

Moderation vor 40.000 Menschen bei der FIFA WM 2006

Auch bekannte Unternehmen sehen Alexander Franke und das Moderatoren-Team von Sundee Entertainment gerne auf der Bühne. Moderiert wurde dabei schon für DaimlerChrysler (Century Star Award), die Deutsche Bahn, METRO Cash & Carry, die Sparkassen Finanzgruppe, STIHL, Würth und viele weitere Großunternehmen. Auch Messemoderationen sind ein Spezialgebiet von Sundee Entertainment: Für Smint / Chupa Chups wrude so bereits auf Europa’s größte Jugendmesse “You” (rund 100.000 Besucher an drei Tagen) oder im Auftrag der Handwerkskammer und IKK auf der Ausbildungsmesse “Jobs For Future” durch den Tag geführt. Seit vielen Jahren ist Agenturleiter Alexander Franke neben bekannten Namen wie Steven Gätjen oder Markus Brock auch einer der Stamm-Moderator beim Internationalen Trickfilmfestival Stuttgart / Festival of Animated Film. Hier moderiert er jedes Jahr vor vielen tausenden Menschen die Open Air Veranstaltungen und durfte dabei schon prominente Namen wie die Macher der Simpsons oder sogar verschiedene Oscar Preisträger auf der Bühne interviewen.